MsWishList

„April, April, der macht was er will…“

Posted by in Looks

„…Mal Regen und mal Sonnenschein.“ Ihr kennt das mit Sicherheit auch. Kaum hat man seine Wintermäntel gut verstaut und die ersten Sonnenstrahlen genossen, folgt auch schon ein total windiger/regnerischer und eher dunkler Tag. Gestern erst bin ich ohne meine Jacke & Stiefelletten aus dem Haus gegangen und heute ist für unseren Frühlings – Sparziergang schon wieder Layering angesagt… Der Regen ist uns zwar zum Glück erspart geblieben, aber es war so windig, dass ich mich wirklich darauf konzentrieren musste nicht wegzufliegen… 😀 Und über meine seltsamen Blicke und Posen auf…read more

ESPRIT – #ImPerfect

Posted by in Looks, Thoughts

„Perfektion & Imperfektion“ Habt ihr euch schon einmal mit diesem Thema beschäftigt? Ich meine so richtig beschäftigt…vielleicht sogar im Bezug auf euch selbst? Ich glaube nämlich, dass wir alle etwas dazu zu sagen haben, wenn wir uns damit befassen und ich finde, dass es ein unheimlich wichtiges Thema ist, das in unserer Gesellschaft oft verschwiegen wird. Oder aber es wird falsch vermittelt. Als ESPIT die #ImPerfect Kampagne ins Leben gerufen und damit ein unfassbar starkes, zweideutiges Statement gesetzt hat, habe ich angefangen mich zum ersten mal ausführlich und bewusst mit…read more

Blogger Apartment x Even&Odd

Posted by in Looks

Ich hatte in den vergangenen Jahren ja schon öfters im Winter und auch im Schnee geshootet, aber NOCH NIE war es so verdammt kalt wie bei unserem Even&Odd Outfit-Shooting während der Fashion Week in Berlin. Wir hatten morgens bereits verschiedene Shows besucht, wussten, dass es den Tag über kühler wurde und hatten deswegen von vornherein abgemacht, uns abzuwechseln und immer in Zweier-Gruppen zu shooten. (fast wie in der Schule… :D) Ich hatte zwar nicht das Gefühl, dass wir dadurch irgendwie weniger gefroren haben, oder zumindest weiß ich nicht wie schlimm…read more

Blogger Apartment Vol. II

Posted by in Fashion, Travel

Nachdem ich in den Tagen nach meinem Fashion Week Drama aka Autounfall leider gezwungen war sowohl auf meinem Blog, als auch Privat und vorallem in der Uni alles stehen und liegen zu lassen und mich auszuruhen (Jaaa, man muss mich manchmal wirklich dazu zwingen.), habe ich versucht euch zumindest über meine Social Media Kanäle auf dem Laufenden zu halten. Ich möchte an dieser Stelle Folgendes betonen: Ich habe es geschafft mich eine gesamte Woche zu schonen und wirklich rein gar nichts zu tun und bin schon sehr stolz auf mich!…read more

Autumn in Winter? – It’s a hat thing!

Posted by in Looks

Ich glaube die Meinungen darüber, dass es im vergangenen Jahr (fast) nicht geschneit hat und nicht annähernd so kalt wurde, wie in den Jahren davor, sind wirklich total unterschiedlich oder? Auch, wenn ich den Satz „Ich mag den Winter zwar nicht, aber dies und das mag ich…“ viel zu oft höre oder vwahrscheinlich sogar selbst einmal gesagt habe, kann ich diese Meinung, wenn ich ehrlich bin, nicht teilen. Ich mag ihn nicht. Punkt. 😀 Er kann von mir aus für 1-2 Tage (vielleicht auch drei) vorbeischauen, wir tragen alle unsere…read more

The Gorki Apartments – Stay at Leo Sommer’s in Berlin

Posted by in Travel

Halli Hallo ihr Lieben <3 wie ihr auf Instagram, Snapchat & Co. schon gesehen habt, war ich vor ein paar Wochen wieder in Berlin unterwegs und hatte diesmal für meine Zeit dort ein ganz besonderes Zuhause. Die Gorki Apartments – Vielleicht habt ihr ja schon davon gehört? Ob ja oder nein, bei mir seid ihr heute genau richtig, denn ich nehme euch jetzt mit auf eine kleine Roomtour und das mitten in Berlin. Als eine Freundin mir vor einer Weile völlig begeistert von den Gorki Apartments erzählte, wollte ich mir…read more

2015 – Mein Jahresrückblick

Posted by in Looks, Thoughts

Während die meisten schon dabei sind sich auf ihre Silvesterparty vorzubereiten, liege ich noch in meinem Bett und lasse das gesamte Jahr Revue passieren. Klingt es irgendwie seltsam, wenn ich sage, dass ich das gern mache? Alles Schritt für Schritt noch einmal im Kopf durchspielen, nachfühlen und analysieren…? Das tue ich nämlich. In jedem Jahr. Ich starte voller Euphorie in das neue Jahr, plane gefühlt 100 Sachen und male mir Ideen aus, um dann zum späten Herbst hin öfter mal das Gefühl zu haben, das Jahr eventuell doch nicht richtig…read more

Heilig Abend – Persönliche Gedanken und Gefühle

Posted by in Thoughts

Als ich gestern nach ein paar chaotischen Tagen und dem letzten Weihnachtsstress erschöpft und erkältet in mein Bett gefallen bin, gaben mir meine Gedanken keine Ruhe. ‚Wir haben Weihnachten. Schon wieder. Und das, wie eigentlich immer, so unfassbar schnell.‘ Dachte ich. ‚Und wie viel ist dieses Jahr eigentlich passiert?! Was hat sich getan, was hat sich geändert…? Wie viele (unglaublich schöne!) Menschen habe ich kennenlernen dürfen, wer betrat mein Leben (wieder) und wen musste ich gehen lassen…? Verrückt.‘ Ging mein Gedankengang weiter. Und so kam ich, in meinem Gedankenlabyrinth gefangen,…read more

Komplett Verwandlung – Hairstyling – Twist Braids

Posted by in Beauty, Looks

Die wechselhafte Sehnsucht nach langen Haaren – Kennt ihr das auch? Nachdem ich jetzt seit über zwei Jahren zwischen Long Bob und Bob hin und her gewechselt habe, überkam mich vor ein paar Wochen, mal wieder, die Sehnsucht nach einer komplett Veränderung. Nach langen Haaren. Es ist nicht so, als würde ich es nicht genießen kurze Haare zu tragen und ich sage absichtlich genießen, denn jede Frau weiß an dieser Stelle, was es heißt eine lange Haarmähne schön zu halten und richtig gesund zu pflegen. Ohne austrocknen, ausfransen und all…read more